RSS

Süsskartoffel

07 Jan

suesskartoffel

Zutaten: (4 Personen)

1kg Süsskartoffeln
1L Gemüsefond / Gemüsebrühe
100g Butter
Salz
Pfeffer
Chilliflocken
Muskat
Olivenöl

Zubereitung:

die Kartoffeln schälen, in grobe Stücke schneiden und alles in einen breiten Topf geben. Nun mit Gemüsefond (oder Brühe) auffüllen, bis die Kartoffelstücke knapp bedeckt sind.
Zugedeckt für ca 15 Minuten köcheln lassen, mit einer Gabel prüfen ob die Kartoffeln weich sind.
Dann die Kartoffeln abgießen und das Kochwasser auffangen.
Mit einem Stampfer die heissen Kartoffeln vorsichtig zerdrücken und die Butter zugeben. Sollte die Masse zu fest sein, etwas von der abgegossenen Brühe hinzugeben. Die Masse sollte insgesamt locker sein, trotzdem aber eine gewisse Festigkeit haben.
Mit etwas Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen und abschmecken.
Auf die Portionen im Teller etwas Chilli streuen, ein paar Tropfen Olivenöl darüber geben und evtl mit Kräuter / Kresse garnieren.

Das ist eine köstliche Beilage zu Fisch, oder Räucherlachs.

Advertisements
 
2 Kommentare

Verfasst von - 7. Januar 2015 in Beilagen, Kartoffeln

 

2 Antworten zu “Süsskartoffel

  1. Anonymous

    6. Dezember 2018 at 13:17

    Wow was für eine tolle tolle beilage, schmeckt so lecker und sättigt.
    Am besten ist der Geschmack,.
    Danke für das Rezept.
    Jutta

     
  2. Ulli

    8. Februar 2015 at 07:02

    Deine Fotos sehen richtig Appetitlich aus, das möchte man sofort reinbeißen.

     

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: