RSS

Archiv der Kategorie: Nudeln

Pasta Bolognese mit Schmand

pastabolognesemitschmand1

Für 4 Personen:

  • 500g Hackfleisch
  • etwas Olivenöl
  • 2-3 Möhren
  • 1-2 Stangen Staudensellerie
  • 1 große Zwiebel
  • 1/2 Tube Tomatenmark
  • 1-2 TL klare Gemüsebrühe
  • Thymian
  • Rosmarin
  • Majoran
  • Oregano
  • eine kleine Knoblauchzehe
  • etwas Sahne oder Schmand

Das klein geschnittene Gemüse und die gepresste Knoblauch-
zehe bei mittlerer Hitze in etwas Olivenöl anschwitzen,
dann das Fleisch dazu geben und bei höherer Temperatur an-
braten. Dann Thymian, Rosmarin und das Tomatenmark dazu geben,
mit 250 ml Wasser ablöschen und mit der Gemüsebrühe würzen.
Während die Sauce sanft vor sich hinköchelt, setze ich die
Pasta auf. Zum Schluss wird die Bolognese mit Majoran, Oregano,
Salz und Pfeffer abgeschmeckt und anschliessend mit etwas
Schmand verrührt.

Advertisements
 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 13. Januar 2013 in Fleisch, Nudeln

 

Tagliatelle mit Basilikum

Von Edith

(1 Portion)

  • 80g dünne Bandnudeln
  • Salz
  • 1 Zwiebel
  • 200ml Hühnerbrühe
  • 80g TK-Erbsen
  • 50g Champions
  • 3 EL Kaffesahne
  • weißer Pfeffer
  • 50g Tiefsee-Garnelen
  • 3TL ger. Parmesan-Käse
  • 1/2 Bund Basilikum

Nudeln kochen. Fein gewürfelte Zwiebel in einer Pfanne mit der Brühe 2 Min. zugedeckt garen. Pilze klein schneiden und mit den Erbsen weitere 3 Min. kochen (zugedeckt)!!! Sahne rein und offen 2-3 Min.einkochen lassen. Mit Pfeffer würzen. Nudeln, Garnelen, Gemüsesoße, Käse und Basilikumstreifen vermischen und sofort genießen.

 

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 4. Mai 2010 in Nudeln

 

Nudelpfanne

nudelpfanne1

Zutaten:

  • 250g Nudeln
  • 2 Möhren
  • 2 Stangen Lauch
  • 1 Zwiebel
  • 100g gek. Schinken
  • 2 TL Tomatenmark
  • 125g Mozzarella
  • 1/2 Bund Basilikum
  • 200 ml Fleisch/-Gemüsebrühe
  • Pfeffer
  • Salz

Nudeln bißfest kochen, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Möhren, Zwiebel und Schinken in Würfel schneiden, Lauch in feine Ringe. Öl in einer Pfanne erhitzen, das Gemüse darin bei mittlerer Hitze anbraten. Schinken dazugeben und unterrühren, ca 5 Minuten mitbraten. Mit der Fleisch – oder Gemüsebrühe aufgießen, Tomatenmark dazugeben, mit Salz und Pfeffer pikant würzen und zugedeckt, bei mittlerer Hitze nochmal für 5 Minuten garen. Inzwischen Mozzarella würfeln und die Blätter vom Basilikum in Streifen schneiden. Nun die Nudeln in die Pfanne dazugeben und heiß werden lassen, die Hälfte des Basilikums untermischen. Dann Mozarella auf der Oberfläche verteilen und zugedeckt in ca 2 Minuten zerlaufen lassen. Mit dem übrigen Basilikum bestreuen und servieren.

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 29. April 2010 in Nudeln

 

Schinkennudeln II

Von Edith

  • 500g Nudeln
  • 250g Würfelspeck
  • Butter
  • Maggie
  • Fondor
  • Salz / Pfeffer

Nudeln nach Anleitung kochen. Butter in eine Pfanne geben die Speckwürfel darin anbräunen! Nudeln hinzufügen und mit Maggie und Fondor würzen. Alles noch mehrmals wenden, salzen & pfeffern! Gurkensalat dazu servieren…

 

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 26. März 2010 in Nudeln

 

Schinkennudeln

Zutaten:

  • 500g breite Nudeln
  • 300g gekochten Schinken
  • 1 Zwiebel
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika
  • Fleisch- oder Gemüsebrühe Pulver
  • Öl

In einer großen Pfanne Öl geben (nicht allzu sparsam), darin die gewürfelten Zwiebeln gut braun andünsten. Dann den in breite Streifen geschnittenen Schinken dazu und ebenfalls etwas bräunen lassen. So nach und nach die Gewürze darauf streuen und gut durchmischen. Wenn alles eine schöne Farbe hat, (vor allem durch das Paprikapulver, also deswegen richtig kräftig würzen), kommen die gekochten Nudeln dazu. Das Ganze bei dreiviertel starker Hitze gut anbraten und immer wieder wenden.

Tip:

Die Nudeln nicht ganz gar kochen, ca 1 bis 2 Minuten vorher rausnehmen und mit kalten Wasser übergießen, ansonsten verlieren sie in der Pfanne an Biss.

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 25. März 2010 in Nudeln