RSS

Archiv der Kategorie: Salate

Salat mit grünem Spargel

spargelsalat

Zutaten:

1 Bund grüner Spargel
3 hartgekochte Eier
3 mittelgroße, süßsaure Gurken
1 Zwiebel
1 rote Chillischote
4 El Majonaise
Saft einer halben Zitrone
Zucker
Salz
Pfeffer (Zitronenpfeffer)
Estragon

Zubereitung:

die oberen 2 Drittel vom Spargel in Stücke schneiden und in Salzwasser ungefähr 10 Minuten kochen, etwas abkühlen lassen.
Zwiebel, Gurken und Peperoni kleinschneiden, Eier grob hacken – und mit Zitronensaft, Majonaise und den Gewürzen kräftig abschmecken.
Dann den Spargel unterheben, evtl noch ein bisschen Olivenöl darüber träufeln und entweder gleich lauwarm servieren, oder Kühlschrank-kalt.

Advertisements
 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 24. September 2014 in Beilagen, Salate, Vegetarisch

 

Chinakohlsalat mit Peperoni

chinakohl1

Die scharfe Variante von Marion’s Rezept.

Zutaten:

  • 1 Chinakohl
  • 2-3 Mandarinen
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Becher Sahne
  • 6 EL Balsamico Bianco / Balsamico Honig
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 TL schwarzer Pfeffer (grob)
  • 2 TL Zucker
  • 1 halbe rote Peperoni (frisch)
  • 1 EL gehackte Petersilie
  • Saft einer halben Zitrone
  • 3 EL Olivenöl / Orangen-Olivenöl

Zubereitung:

Chinakohl in Streifen schneiden, waschen und gut abtropfen lassen.
Zwiebeln fein hacken, Mandarinen in feine Scheiben schneiden und von der Peperoni ganz dünne Scheiben abschneiden.
Die Sahne mit allen Zutaten vermischen und abschmecken, gegebenfalls nachwürzen. Das Sahnedressing über den Salat geben und gut vermischen, zum Schluss das Olivenöl darauf verteilen.

Tipp:
die restliche Peperoni einfach (mit der Schnittfläche) in ein kleines Gefäß mit Salz stecken, dann bleibt sie noch ein paar Tage frisch und kann weiter verwendet werden, auch das Salz mit dem „Peperoni-Aroma“ kann sehr gut zum Würzen genommen werden.

 
Ein Kommentar

Verfasst von - 12. Februar 2014 in Salate

 

Würziger Eiersalat

wuerzigereiersalat

Für 4 Personen:

  • 6 Eier
  • 3 Gewürzgurken (Glas)
  • 3 EL Salat-Majonnaise
  • 1 TL mittelscharfer Senf
  • 1 EL Gurkensud
  • Salz, Pfeffer
  • Currypulver
  • 1 Prise Zucker
  • Salatblätter und Gewürzgurken zum Garnieren

Eier ca. 9 Minuten hart kochen. In der Zwischenzeit Gurken
in feine Würfel schneiden. Salat-Majonnaise, Senf und Gurken-
sud glatt rühren. Die Salatsauce mit Salz, Pfeffer, Curry
und Zucker würzen.
Die Eier abschrecken und pellen, dann in kleine Würfel schneiden.
Eier- und Gurkenwürfel unter die Salatsauce heben. Eiersalat
in Salatblättern anrichten und mit Gurken garnieren.

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 25. Februar 2013 in Beilagen, Party, Salate

 

Salat mit gepfefferten Erdbeeren

Von Evi

Zutaten für 4 Personen:

  • 200 g gemischte Blattsalate (z.B. Rucola, Batavia, Kopfsalat)
  • 1 Glas grüner Pfeffer (ca. 100 g)
  • 200 g Erdbeeren
  • 2 EL Balsamico bianco
  • 2 EL Öl
  • je 1 TL Senf und Honig
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle

so wirds gemacht:

Die Blattsalate putzen, waschen und trocken schleudern. Die
Salatblätter in mundgerechte Stücke zupfen. Die Pfefferkörner auf einem
Sieb abtropfen lassen. Die Erdbeeren waschen, putzen und in Scheiben
oder Spalten schneiden.

Die Blattsalate, die Pfefferkörner und die Erdbeeren in einer
Salatschüssel vermischen. Den Essig, das Öl, den Senf und den Honig mit
dem Schneebesen verrühren und die Vinaigrette mit Salz und Pfeffer
abschmecken. Über den Salat geben und untermischen.

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 28. September 2010 in Salate

 

Weißkrautsalat mit Speck

Von Evi

  • 1 mittlerer Weißkrautkopf
  • 1 EL Salz
  • 1/2 Zwiebel
  • 1 TL Rosenpaprika
  • 1/8L Essigwasser
  • 1 gute Prise gemahlener Kümmel
  • 200g in Würfel geschnittener Speck
Den Weißkrautkopf von den schlechten Außenblättern befreien und den Krautkopf danach Vierteln. Das Kraut mit einem Gurkenhobel (oder Krauthobel) fein hobeln, den Strunk dann wegwerfen. Das Kraut mit heißen Wasser waschen und dann gut abtropfen lassen. Das Kraut in eine größere Plastikschüssel geben und einsalzen. Das Kraut sollte nun mit einem geeigneten Küchenwerkzeug gestampft werden (ich nehme dafür meinen Fleischklopfer *fg*). Zwischendurch das Kraut vermischen und evtl. nochmal nachsalzen und stampfen. Nun die gehackte Zwiebel und den Paprika untermischen und das Ganze etwa eine halbe Stunde ziehen lassen. In der Zwischenzeit das Essigwasser aufkochen und noch heiß über das Kraut gießen. Speck in einer Pfanne auslassen und (ohne Auslassfett) über den Krautsalat geben, mit Kümmel bestreuen. Nochmals durchmischen und dann servieren.
 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 16. Mai 2010 in Salate

 

Bergbauernsalat

Von Evi

  • 1 Dose Maiskörner
  • 1/2 Eisbergsalat
  • 1 rote Paprikaschote
  • 2 Schalotten
  • 3 EL Oliven (ich nehme schwarze)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Bund Küchenkräuter
  • 2 EL Kürbiskernöl
  • 4 EL Kürbiskerne
  • 1 Päckchen Feta
  • etwas Apfelessig, Salz und Pfeffer aus der Mühle
Maiskörner in einem Sieb gründlich abspülen. Sonnenblumenkerne ohne
zusätzliches Fett anrösten. Paprikaschote und Scharlotten putzen und in feine Streifen schneiden. Mit gewaschenem und klein
gezupftem Eisbergsalat und dem Mais mischen. Knoblauch schälen und pressen. Zusammen mit den restlichen Zutaten zu einer
Marinade verrühren. Marinade mit dem Salat vermischen. Fetawürfel, geröstete Kerne und Oliven darüber verteilen.Auf Glastellern anrichten und mit frisch gehackten Kräutern bestreuen.

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 16. Mai 2010 in Salate

 

Schichtsalat I

Von Marion

  • 1 Kopf Chinakohl
  • 1 gelbe + rote Paprika
  • 1 große Zwiebel
  • 1 große Dose Erbsen
  • 2 TL Zucker
  • 8-10 gekochte Eier
  • 2 Gläser Miracel Whip (á 500 ml)
  • 10 Scheiben Bauch

Chinakohl kleinschneiden. Paprika und Zwiebel würfeln. Eier
in Scheiben schneiden. Alles der Reihe nach in eine große
Schüssel schichten. Bauch auslassen und mit Bratensatz
drüber verteilen. In Kühlschrank stellen! Kurz vor dem
Servieren alles gut durchmischen!

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 13. Mai 2010 in Salate