RSS

Haselnuss-Schokoladen-Muffins mit Mascarpone-Frischkäse-Frosting

12 Jun

haselmuffin

Muffins:
180g Butter
100g gemahlene Haselnüsse
180g Puderzucker
75g Mehl
1/2 gestrichener TL Backpulver
1 TL Vanilleextrakt
6 Eiweiß
1 Prise Salz
100g Zartbitterschokolade (oder eine andere)
2 Äpfel klein geschnitten

Frosting:
100g Frischkäse
100g Mascarpone
100g Puderzucker

Butter in einem Topf schmelzen und auskühlen lassen. Ofen auf 180°C vorheizen. Mehl, Haselnüsse,
Puderzucker und Salz mischen. 3 Eiweiß zur ausgekühlten Butter geben und rasch verrühren.
Die 3 restlichen Eiweiß zu Eischnee aufschlagen. Ei-Butter-Gemisch mit Mehl-Mischung und den
6 Eidotter verrühren und den Eischnee vorsichtig unterheben. Die Schokolade grob hacken und
unterrühren. Die Muffins ca. 20-25 min backen.

Alle Zutaten vom Frosting vermischen und mehrere Stunden kalt stellen. Creme auf die Muffins
streichen oder mit einem Spritzbeutel aufspritzen. Dazu passt auch leckerer Krokant gekauft
oder auch selber gemacht.

Advertisements
 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 12. Juni 2016 in Gebäck, Kuchen

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: